Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Veredlungsverfahren zum Schutz und zur Aufwertung von Metallen

Die Pulverbeschichtung ist ein Veredlungsverfahren zum Schutz und zur Aufwertung von Metallen. Die Pulverbeschichtung findet in unseren Öfen bei 190°C statt. Durch ein speziell entwickeltes Regelungsverfahren ist der gleichmäßige Verlauf des Pulvers auf unterschiedlichsten Oberflächen gewährleistet.

So erreichen Ihre Produkte ein hohes Maß an Stoß- und Kratzfähigkeit. Zudem werden Ihre Produkte durch unsere Veredelung optisch aufgewertet und sind durch die umweltfreundliche Behandlung auch stark wetterbeständig.

Für Fragen und Informationen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Unsere Leistungen für Sie in der Übersicht:

  • beschichtet werden Stahl- und Aluminiumkonstruktionen wie z.B. Geländer, Industrie- und Gartentore, Zaunelemente, Vordächer und vieles mehr
  • Stahl -und Aluminiumteile werden selbstverständlich vorbehandelt Stahl durch Entfettung und Eisenphosphatierung, Aluminium durch saure Beizentfettung
  • die maximale Größe beträgt: B=1600mm H=2000mm L=6000mm und das Maximalgewicht von 200 kg
  • Wir arbeiten mit Farben nach RAL, RAL-Design, Effektpulver, DB.
  • Wir bieten Sandstrahlarbeiten an
Zum Seitenanfang